2018: Die Flops [Jahresrückblick]

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – es wird also Zeit, einmal die Flops und Tops des Jahres zusammenzutragen. Entgegen der üblichen Vorgehensweise beginne ich zunächst mit meinen Flops. Es ist doch irgendwie schöner, das alte Jahr mit etwas Positivem zu beenden. Die Knaller aus 2018 kommen deshalb zum Schluss. Vorneweg zur Erklärung: Ich... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Es [Rezension]

Es Stephen King Heyne Verlag Leseprobe [Seiten: 1536 || Preis: 14,99 €] Zum Inhalt: In der Stadt Derry finden immer wieder grausame Morde statt – vornehmlich an Kindern. Sieben junge Außenseiter beginnen, der Sache auf den Grund zu gehen und entlarven das Grauen, das schon seit Jahrzehnten die Kleinstadt heimsucht. Wo fang ich hier nur an?... Weiterlesen →

Die Geschichte des verlorenen Kindes [Rezension]

Die Geschichte des verlorenen Kindes Elena Ferrante Gelesen von Eva Mattes Der Hörverlag [Spieldauer: 17 Stunden und 5 Minuten | Preis: 24,99 €] Dieses Hörbuch wurde mir vom Hörverlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!  Vorsicht! Bei dieser Rezension handelt es sich um einen vierten Teil! Wer die ersten beiden Bände noch nicht gelesen... Weiterlesen →

3 Bücher, die ich abgebrochen habe [Rezension]

Ich dachte, ich stelle euch heute mal drei Bücher vor, die ich in den vergangenen Monaten abgebrochen habe. Obwohl ich mich immer noch ein bisschen schwer tue, habe ich mir im vergangenen Jahr mehr und mehr angewöhnt, einen Schlussstrich zu ziehen, wenn es mit mir und einem bestimmten Buch einfach nicht klappen will. Denn so... Weiterlesen →

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr [Rezension]

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr Walter Moers Knaus Verlag Leseprobe [Seiten: 344 || Preis: 24,99 €] Dieses Buch wurde mir vom Knaus Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Zum Inhalt: Prinzessin Dylia leidet unter Schlaflosigkeit und wandelt deshalb nachts oft ziellos durchs Schloss. In einer dieser Nächte bekommt sie Besuch von dem Gnom Havarius... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑