Monatsrückblick [April/Mai]

Heute präsentiere ich euch meine Bücher aus den vergangenen zwei Monaten. Insgesamt sind es 9 Titel geworden, wobei ich ein Buch nach der Hälfte abgebrochen habe. Während der April eher vor sich hin plätscherte, war der Mai ein toller Lesemonat. Vielleicht auch, weil ich voll und ganz zu meinem Lieblingsgenre Fantasy zurückgekehrt bin. Bevor ich... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Die Verlobten des Winters [Rezension]

Die Spiegelreisende Bd. 1 Die Verlobten des Winters Christelle Dabos Insel Verlag Leseprobe [Seiten: 535 || Preis: 18,00 €] WERBUNG |Dieses Buch wurde mir vom Insel Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Zum Inhalt: Für Ophelia bricht eine Welt zusammen. Weil sie mit dem Adligen Thorn verheiratet werden soll, muss sie ihre Heimatarche... Weiterlesen →

5 Fantasyreihen, an die ich mich (noch) nicht rantraue

Es gibt ja immer diese Bücher, die schon ewig auf dem Wunschzettel stehen, bei denen man sich aber nie entscheiden kann, ob man sie wirklich kaufen soll. Im direkten Vergleich mit anderen Wunschtiteln ziehen sie oft den Kürzeren. Sie lassen einen nie ganz los, werden aber immer aufgeschoben. Warum? Weil man tief im Inneren nicht... Weiterlesen →

Fantasy Challenge 2019: Update II [Challenge]

Die ersten zwei Monate lief es bei meiner Fantasy Challenge ganz gut. Die letzten Wochen haben sich allerdings ein paar andere Genres in meinen Lesealltag geschlichen, sodass ich diesmal nicht ganz so viele gelöste Aufgaben vorweisen kann. Aber alles halb so wild. Die letzte Zeit war ganz schön turbulent – da hatte ich auch nicht... Weiterlesen →

Terra [Rezension]

Terra T. S. Orgel Heyne Verlag Leseprobe [Seiten: 512 || Preis: 14,99 €] WERBUNG |Dieses Buch wurde mir vom Heyne Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Zum Inhalt: Da die Erde ein ökologisches Wrack ist, soll der Mars besiedelt werden. Jak transportiert deshalb als einer von vielen mit einem Raumfrachter die Rohstoffe des... Weiterlesen →

Monatsrückblick [März]

Der März war ein guter Monat, jedenfalls was die Anzahl der Bücher betrifft. Was die Qualität der Bücher angeht, ist da noch Luft nach oben. Ich habe so das Gefühl, dass ich mich dieses Jahr oft für die "falschen" Bücher entscheide. Mein Regal platzt vor Schätzen, aber ich will mir immer alles aufsparen und lese... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑