Wunschzettel #11 (Weihnachtswunschliste)

Es ist jedes Jahr das Gleiche. Die Familie fragt mich, was ich mir zu Weihnachten wünsche und ist am Ende doch nicht mit meiner Antwort zufrieden. Bücher? Darüber kann man sich doch nicht immer freuen! Stattdessen soll ich mir was anderes überlegen. Aber nichts da, die größte Freude macht man mir eben mit einem Buch und deswegen habe ich an alle eine kleine Auswahl an Titeln geschickt. Drei Titel möchte ich euch jetzt vorstellen!

ladytrentsmemoiren1_rgb

„Dies sind die Erinnerungen von Lady Trent, der herausragendsten und erfolgreichsten Drachenforscherin der Welt. Einst war sie ein junges Mädchen, vernarrt in Bücher und lernbegierig. Sie trotzte den erstickenden Konventionen ihrer Zeit und setzte ihren guten Ruf, ihre Zukunft und ihre zarte Haut aufs Spiel, um ihre wissenschaftliche Neugier zu befriedigen. Nun endlich liegt die wahre Geschichte dieser beispiellosen Pionierin vor. In ihren eigenen Worten berichtet Lady Trent über ihre aufregende Expedition in die Berge von Vystrana, wo sie die erste von vielen historischen Entdeckungen machte, die sie und die Welt für immer verändern sollten.“ (Cover und Inhaltsangabe: ©Cross Cult Verlag)

Gott ich freue mich schon so so sehr darauf, dieses Buch zu lesen! Wie cool klingt bitte der Klappentext? Danach möchte ich wahrscheinlich auch Drachenforscherin werden. Ich bin sehr neugierig, wie die Geschichte an sich aufgebaut sein wird und wie nah Lady Trent den Drachen am Ende kommt. Nächstes Jahr erscheint sogar noch ein zweiter Band, das Cover ist genauso wundervoll wie dieses hier, der ebenfalls bereits von mir vorgemerkt wurde.

U_9677_1A_EMA_YOUR_NAME.indd

Mitsuha lebt in einem Dorf in den Bergen, sehnt sich aber nach einem aufregenden Leben in der Stadt. So sehr, dass sie eines Nachts sogar beginnt davon zu träumen: Im Schlaf ist sie Taki, ein Junge aus der Metropole Tokio. Als aus dem Traum plötzlich Realität wird und Mitsuha in Takis Körper aufwacht, ist sie vollkommen verwirrt. Wer ist dieser Junge? Was macht sie in seinem Körper? Und vor allem: Wie kann sie das wieder umkehren?“ (Cover und Inhaltsangabe: ©Egmont Manga)

Bei your name. ist es ein bisschen wie mir Orange, finde ich. Plötzlich hat jeder darüber gesprochen. Insgesamt erleben Mangas ja momentan einen ziemlichen Aufschwung. Ich freue mich darüber und möchte mich in nächster Zeit intensiver auf diesem Gebiet umschauen. Ich will statt den Mangas an dieser Stelle aber lieber den Roman zu your name. lesen, da die Meinungen einerseits mehr als gut ausfallen und ich andererseits die Geschichte so gleich in einem Rutsch lesen kann.

9783423717588

Celaena ist jung, schön – und zum Tode verurteilt. Wie die meistgefürchtete Assassinin der Welt gefasst, verurteilt und in die Minen von Endovier geworfen werden konnte und wie sie ihre erste große Liebe findet, das wird in fünf Geschichten erzählt.“ (Cover und Inhaltsangabe: ©dtv Verlag)

Dass dieses Buch auf meinem Weihnachtswunschzettel gelandet ist, muss ich wohl nicht weiter begründen. Endlich wieder ein bisschen Lesestoff aus dem Throne-of-Glass-Universum! Die eBooks gibt es ja schon lange auf Deutsch, aber für den Kindle ist mir Sarah J. Maas mittlerweile zu schade ( ich bereue es immer noch, Bd. 1 von Throne of-Glass nur auf dem Kindle zu haben), deswegen habe ich tapfer gewartet. Nächstes Jahr geht es endlich mit Band fünf der Reihe weiter und mit dem Buch werde ich mich wieder in Stimmung bringen.


Wünscht ihr euch auch Bücher zu Weihnachten? Welche Titel sind auf eurer Liste gelandet?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s