Anhang Juli

Geplauder
Der vergangene Monat war unglaublich stressig und ich bin kaum zum Lesen gekommen. Grund dafür? Die Klausurenphase an der Uni. Ich saß entweder auf Arbeit, am Schreibtisch oder mit meiner Lerngruppe irgendwo draußen auf der Wiese. Dafür genieße ich meine unifreie Zeit jetzt umso mehr und hole alles nach!

Gekauft
Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass noch nie so viele Bücher bei mir eingezogen sind wie im vergangenen Monat. Vielleicht ist die Prüfungsphase daran nicht ganz unschuldig gewesen. Zunächst einmal tätigte ich eine Bestellung bei reBuy und erfüllte mir einige Bücherwünsche, die dort endlich wieder verfügbar waren. Das Gegenteil von Einsamkeit, Das Cafe am Rande der Welt und Der Ruf der Trommeln trudelten wenig später in einem top Zustand bei mir ein. Außerdem lud ich mir Bannwald auf meinen Kindle (ich sammel bereits eBooks für den Urlaub im September) und orderte Red Rising, denn ich konnte dem Hype, der auf diversen Blogs und Instagramaccounts um sich griff, nicht mehr entkommen. Teil 1 und 2 der Grischa Trilogie wurden aus genau dem selben Grund bestellt. Bei Jane Austens Geheimnis und Eine Klasse für sich handelt es sich um Rezensionsexemplare und All die verdammt perfekten Tage war ein Geschenk der lieben Giv von A handful of literature, worüber ich mich sehr gefreut habe!

img_20160730_110550.jpg

Gelesen
Drei schmale Bücher sind es im Juli gewesen, die ich gelesen habe. Angefangen habe ich mit Jane Austens Geheimnis, dass gerade für Bücherwürmer wirklich schöne, buchbezogene Äußerungen bot, aber in Bezug auf die Handlung an sich leider etwas schwächelte. Eine Rezension habe ich hier bereits veröffentlicht. Dann habe ich die Grischa Reihe begonnen und während ich den ersten Band unglaublich fand, fand ich den zweiten leider etwas enttäuschend. Die Handlung konnte mich nicht ganz so mitreißen und ich habe das Maß an Spannung vermisst, welches mich im ersten Teil so in den Bann gezogen hat. Ich hoffe, dass Band 3 alles noch einmal übertrifft.

img_20160730_110728.jpg

Gehört
Ich habe es endlich mal wieder geschafft, ein Hörbuch zu hören und dazu auch noch eins, das ich euch wirklich nur ans Herz legen kann! Das Rosie-Projekt hat mich so gut unterhalten und mir jede Bus- und Zugfahrt versüßt. Die Geschichte ist perfekt für Zwischendurch, denn man findet immer wieder in die Handlung und muss sich nicht unglaublich konzentrieren, um alles nachvollziehen zu können. Eine Rezension von mir gibt es bereits hier.

wp-1469870770462.jpg

Gestreamt
Den vergangenen Monat hat vor allem eine Serie unseren Fernseher beherrscht, und zwar Suits. Da ich zum Lesen teilweise einfach keinen Kopf hatte, war diese Serie der perfekte Ausgleich, obwohl ich aufpassen musste, dass das ganze nicht vollends in eine Sucht ausartete. Momentan befinden wir uns in der Mitte der 4. Staffel. Wer auf Anwälte, Anzüge und ein paar gute Sprüche steht, der kann mit dieser Serie absolut nichts falsch machen!

Geschaut
Ich muss tragischerweise verkünden, dass ich im Juli nicht im Kino war. Ende August sieht das hoffentlich wieder anders aus. Dafür habe ich mit Freunden einen sehr interessanten Film über Sky geschaut, den ihr vielleicht schon kennt. Es geht um The Visit. Eine ziemlich verrückte Horrorkomödie, die genau das verspricht, was sie vermutet lässt. Teilweise bin ich lautstark in Gelächter ausgebrochen, auf der anderen Seite habe ich mich auch öfters ganz schön erschrocken. Wirklich nett für einen geselligen Abend.

Geplant
Ich habe diesen Monat nicht so viel geplant, sondern möchte alles lesen, worauf ich Lust habe. Momentan lese ich Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums für den Books & Beyond Club und habe mit Der Herr des Turmes angefangen. Der Rest wird sich dann ergeben.

Wie verlief euer Juli? Und was für Bücher lest ihr momentan?

Advertisements

13 Gedanken zu “Anhang Juli

  1. Toller Beitrag!
    Vielleicht traue ich mich auch mal an „Rosie Projekt“ als Hörbuch. Bisher konnte ich mit ihnen nicht viel anfangen, die Sprechweise störte mich, ich konnte mich nicht konzentrieren, usw.
    Ich war glaube ich auch nicht im Kino im Juli :-/

    LG Nicci Trallafitti ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s