Anhang Juni

Geplauder
Der Juni zog ziemlich schnell an mir vorbei und hatte einige gelungene Erlebnisse im Gepäck (ich sag nur Aladdin!). Die Wochenenden waren meistens ziemlich voll und gelesen habe ich eigentlich vor allem auf dem Weg zur Uni oder Arbeit. Ende Juli beziehungsweise im August will ich wieder mal richtig schön auf dem Balkon oder einfach einen ganzen Abend lang nur lesen. Dafür werde ich jetzt noch ein paar Bücher besorgen, denn mein SuB geht thematisch irgendwie sehr richtig Herbst/Winter und darauf habe ich gerade so gar keine Lust. Außerdem stellt jeder seine Sommerleseliste vor und da juckt es mir auch gleich in den Fingern!

Gekauft

Ich hatte mir letzten Monat bewusst vorgenommen, erstmal mit dem Kauf von Büchern zu pausieren, um gewisse Exemplare abzuarbeiten und auch das ein oder andere Buch von meinem SuB endlich zu lesen. Bis auf eine Ausnahme hat das auch funktioniert! Schwach geworden bin ich schließlich bei Hugendubel, wo es Das Bildnis des Dorian Grey für 5€ gab. Eine Freundin hatte mir das Buch vor einer Weile dringend ans Herz gelegt und da mir auch das Cover gut gefiel, habe ich beide Augen fest zugedrückt und es mitgenommen.

Gelesen
Zuerst las ich das Rezensionsexemplar Die Königin der Schatten – Verflucht, auf das ich mich bereits im Vorfeld unheimlich gefreut hatte. Erika Johansen enttäuschte mich nicht und lieferte einen fantastischen zweiten Teil, der definitiv mein Monatshighlight im Juni war!
Danach wagte ich mich schließlich an Ein ganzes halbes Jahr, denn das Buch wollte ich noch vor dem Film gelesen haben. Ich durchlebte während des Lesens sehr gemischte Gefühle, von Schwermut bis Empörung war alles dabei, und habe viel hinterher noch viel nachgedacht. Auf alle Fälle ein Buch, das ich empfehlen kann, wenn man es noch nicht gelesen haben sollte! Eine Rezension folgt diesen Monat.
Das Schlusslicht bildete schließlich Wie Blut so rot, dass ich bereits seit bestimmt sechs Monaten vor mir hergeschoben habe. Der erste Teil konnte mich nicht vollkommen für die Luna-Chroniken begeistern, doch überraschender Weise konnte der zweite Teil die Unlust tatsächlich ändern. Bis zum Ende des Sommers möchte ich die Reihe beenden!
Außerdem habe ich endlich die restlichen 100-150 Seiten von Ferne Ufer gelesen. Ich began den dritten Teil der Highland-Saga bereits letzten Sommer, brauchte aber irgendwie eine Pause, nachdem ich Teil 1-3 bis dato relativ schnell verschlungen hatte. Jetzt habe ich aber wieder Feuer gefangen und freue mich schon darauf, Claire und Jamie im vierten Band wiederzusehen!
Leider habe ich letzten Monat auch ein Buch abgebrochen. Es handelte sich dabei um Dragon Flame. Ich mochte die Reihe um die Drachenwandler immer sehr gerne. Die verrückte Sippe brachte mich regelmäßig zum Schmunzeln, doch diesmal hat mich die Geschichte absolut nicht überzeugt. Vielleicht ist nach acht Bänden jetzt auch einfach die Luft raus…

IMG_20160702_154918

Gehört
Ich kann schon wieder kein Hörbuch vorweisen, obwohl ich es mir so fest vorgenommen habe, ABER ich habe bereits eins in petto, dass ich im Juli auf alle Fälle beginnen möchte! Es handelt sich dabei um Das Rosie-Projekt. Erst wollte ich mir das Buch kaufen, doch die liebe von empfahl mir das Hörbuch und weil ich ja eh auf der Suche nach etwas leichtem für die Ohren war, änderte ich den Plan nochmal um. Ich bin auf jeden Fall gespannt!

IMG_20160702_154759

Gestreamt
Zwei Serien dominierten letzten Monat die Zeit, die ich mal nicht mit lesen verbringen wollte. Zum einen schaute ich natürlich fleißig die 6. Staffel von GoT weiter und zelebrierte diese Woche das große Finale. Holla die Waldfee, da war vielleicht wieder was los! Die 7. Staffel wird mit Garantie wieder alles andere als langweilig.
Zum anderen erschien endlich endlich die 4. Staffel von OITNB! Zwei Folgen fehlen mir noch bis zum Finale und ich will nicht, dass es schon wieder vorbei ist. Die Staffel hatte es auf jeden Fall in sich und war wieder unheimlich aufreibend. Ich werde dazu sicher noch einen kleinen Beitrag schreiben, wenn ich mich von allem erholt habe.

Geschaut 
Anfang Juni war ich mit einer Freundin in Alice im Wunderland 2. Der Film hat mir insgesamt ganz gut gefallen, zwischendurch fand ich ihn sogar ganz schön traurig. Es gab aber ein paar Kleinigkeiten, die mich gestört haben. Mia Wasikowska finde ich als Alice im ersten Moment nach wie vor etwas gewöhnungsbedürftig und es hat sich meiner Meinung nach zum Schluss auch ein klein wenig gezogen.
Dann habe ich noch kurz vor Ende des Monats Ein ganzes halbes Jahr geschaut. Ich werde im Zuge meiner Rezension noch ein paar Worte zu dem Film verlieren, doch ich kann schon mal sagen, dass ihn wirklich schön fand und natürlich nicht vor ein paar Tränen gefeit war.

Geplant
Tja, da für mich jetzt erstmal die nächsten drei Wochen lernen angesagt ist, nehme ich mir von vornherein nichts konkretes vor. Ich werde natürlich nebenbei trotzdem lesen, aber was und wie viel, das wird sich ganz spontan entscheiden. Vermutlich fallen die Bücher etwas schmaler aus, die dicken Wälzer müssen warten.

Und, wie war euer Juni? Habt ihr eure Lektüre für den Sommer schon zusammen oder seid ihr wie ich noch auf der Suche?

Advertisements

19 Gedanken zu “Anhang Juni

  1. Toller Rückblick!
    Die beiden Filme habe ich mir ebenfalls angeschaut.
    Fand beide richtig gut. „Ein ganzes halbes Jahr“ wurde richtig toll umgesetzt und Emilia Clarke spielt die Rolle unfassbar authentisch. Ich bin ganz verliebt in sie ❤
    "Die Königin der Schatten" liegt noch auf meinem SuB, ebenso "Wie Blut so rot". Bin gespannt.. Ich habe einfach zu wenig Zeit und es gibt viel zu viele tolle Bücher, die ich lesen will. Jetzt, sofort, alle.

    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

    1. Ich danke dir! 🙂
      Ja, ich mochte Clarke in ihrer Rolle auch super gerne, ihre Mimik war einfach der Knaller! So ganz anders als bei GoT. 😀
      Und wie! Das kenne ich nur zu gut. Es prasseln auch einfach immer zu viele Empfehlungen auf einen ein, da kommt man gar nicht mehr hinterher. ^^ Meine Liste wird einfach immer länger…

      Ich wünsche dir auch noch einen entspannten Sonntag!
      Liebe Grüße
      Maren

      Gefällt mir

      1. Ja, da hast du recht! Nicht nur wegen der Haarfarbe. Wegen ihrem ganzen Auftreten. Die Mimik fand ich auch fantastisch. 😍
        Oh ja, meine Liste wird auch stets länger.. Wo soll das nur enden. 😃
        Lieben Dank!

        Gefällt mir

  2. Hey liebes 💜
    Ein ganz toller Rückblick. Ich war auch in diversen Kino Filmen und habe es sehr genossen. Vor allem Ein ganzes halbes Jahr hat es mir sehr angetan. Der Film war genau wie der Film emotional aufwühlend und die Rollen nicht besser besetzt sein. Ich kanns kaum abwarten den Film erneut auf Blu-ray zu sehen 🙂
    Ganz liebe Grüße Yasmin-Stella 😙💖

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön ❤
      Der Film war wirklich sehr emotional – überall hat man nur die Taschentücherpackungen gehört, die aufgerissen wurden. ^^ Mal schauen, ob sie den zweiten Teil auch noch verfilmen, den habe ich noch gar nicht gelesen.
      Liebe Grüße
      Maren 🙂 😙

      Gefällt 1 Person

  3. Mal wieder ein schöner Beitrag zum Juni. 🙂
    Mein Juni war eigentlich ganz okay mit zwei beendeten Büchern und zwei Hörbüchern. Ich habe in letzter Zeit echt die Hörbücher für mich entdeckt, da ich in der Uni bereits eine Menge lesen muss und manchmal einfach keine Lust mehr aufs Leben habe.
    Was ich im Sommer lesen werde habe ich so ungefähr im Kopf. Ich denke ich entscheide mich spontan, wenn ich meine Koffer für den Urlaub packe! 🙂 Am 15.07. geht’s dann los, juhuu. ❤

    LG, Jasemin

    Gefällt 1 Person

      1. Hörbücher sind wirklich eine super Sache, wenn man zum Lesen einfach mal zu kaputt ist! Ich denke aber so oft nicht daran, auch wirklich reinzuhören. Hoffentlich klappt das mit dem Rosie-Projekt besser. ^^
        Toll, das ist ja schon nächste Woche! Dann hoffe ich mal, dass du einen richtig schönen Urlaub mit vielen guten Büchern und entspannten Stunden hast! 🙂
        Liebe Grüße! Maren

        Gefällt 1 Person

  4. Bei „Das Bildnis des Dorian Gray“ darf man ruhig schwach werden, das Buch ist klasse! 🙂
    Mein Lesemonat Juni sah so mau aus, dass ich den nicht einmal veröffentlicht habe.^^ Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Prüfungen! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s