Anhang Mai

Geplauder
Über die erste Hälfte des vergangenen Monats kann ich mich eigentlich nicht beklagen. Das Wetter hat streckenweise so gut mitgespielt, dass ich stundenlang auf dem Balkon lesen konnte und richtig happy und produktiv war. Außerdem war da ja noch das wundervolle Bookstagram Treffen, das sich sehr genossen habe! Danach ging es irgendwie bergab. Erst fühlte ich mich nur schlapp, dann kam der Rest. Nach zwei Wochen scheint die Erkältung langsam überwunden.

Gekauft
Wegen dem Bookstagram Treffen habe ich mich extra zusammengerissen und Dussmann sowie die meisten anderen Buchläden nach Möglichkeit gemieden! Ich wollte nicht schon vorher in Versuchung kommen. Allerdings habe ich zu Beginn des Monats einen Gutschein eingelöst und mir Über Wachen und Schlafen von Marc-Uwe Kling und Co. geholt. Vom neuesten Lesedünenbuch war ich im April einfach so begeistert gewesen, dass ich jetzt auch den Vorgänger haben wollte. Dann war es auch endlich soweit und zusammen mit den Booknerds shoppte ich bei Dussmann Harry Potter and the Philosopher’s Stone (ewig angehimmelt und jetzt wurde es mal wirklich Zeit!), Ein Ganzes halbes Jahr (angefixt vom Kinotrailer, das endet sicher in einem Tränenmeer) und Tausend Nächte aus Sand und Feuer (leider habe ich schon einige, nicht sehr begeisterte Kommentare gelesen). Im Rahmen einer LovelyBooks Leserunde habe ich Nicht ganz mein Typ gewonnen und auch was die LovelyBox betrifft, hatte ich diesen Monat Glück und erhielt Romeo & Romy, Wenn’s brennt und Wüste Welt. Vom Heyne Verlag erhielt ich außerdem Die Königin der Schatten – Verflucht als Rezensionsexemplar.

IMG_20160602_194728

IMG_20160602_194906

Gelesen
Gelesen habe ich im Mai insgesamt drei Bücher. Zum einen den historischen Roman Die Tochter des letzten Königs, der mir wirklich gut gefallen hat und dessen Folgebände ich ebenfalls lesen möchte. Außerdem habe ich das mir zugeschickte Rezensionsexemplar Der Weg der Könige gelesen. Die komplexe Ausarbeitung der Welt Roschar und die detaillierten Figurenausarbeitungen haben mich sehr beeindruckt. Die nächsten Bände lüften hoffentlich mehr Geheimnisse und bringen mir die Figuren noch näher. Natürlich habe ich schließlich auch das Buch Nicht ganz mein Typ beendet. Eine Rezension folgt in den nächsten Tagen.

IMG_20160602_194801

Gehört
Diesen Monat gab es wieder kein Hörbuch bei mir. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Bitte keine Thriller, sondern eher etwas leichtes für zwischendurch, gerne auch humorvoll.

Gestreamt
Nach Ewigkeiten habe ich die 3. Staffel von The 100 begonnen und kurze Zeit später schon wieder bereut. Was zum Teufel war das denn? Ich kam mir vor wie im falschen Film und habe eigentlich die ganze Zeit vor dem Bildschirm nur rumgezetert. Zu Ende schauen musste ich die aber trotzdem. Außerdem sah ich mir mit Hilfe der rbb Mediathek die ersten beiden Teile der Bühne 36 mit Julius Fischer, Maik Martschinkowsky, Sebastian Lehmann und Marc-Uwe Kling an. Unglaublich gut! Ansonsten habe ich auch Livestream Lesungen auf LovelyBooks für mich entdeckt.

IMG_20160602_195000

Geschaut
Im Kino habe ich diesen Monat zum einen How to Be Single geschaut. Vor allem wegen Rebel Wilson, ich liebe sie einfach! Der Film war nicht schlecht, aber auch nicht die beste Komödie, die ich dieses Jahr bislang gesehen habe. Außerdem schaute ich mit meinem Freund natürlich The First Avenger: Civil War, den ich ziemlich ziemlich gut fand! Ich hatte allerdings meine Probleme mit Spider-Man. Nicht mit dem Helden an sich, sondern mit seiner Darstellung. Das passte für mich hinsichtlich der alten Filme einfach alles nicht so ganz zusammen. Dann sah ich mir außerdem im Rahmen meiner Rezension zu Der große Trip – Wild den gleichnamigen Film an und muss wirklich sagen, dass das Buch viel besser war. 

Geplant
Im Juni möchte ich mich angesichts der vielen Neuzugänge erstmal ein bisschen zurückhalten. Ich werde auf jeden Fall Die Königin der Schatten – Verdammt und Über Wachen und Schlafen beenden und dann möchte ich eigentlich mit Ein Ganzes halbes Jahr beginnen. Ein weiteres, nicht buchiges Monatshighlight wird hoffentlich auch der Besuch des Musicals Aladdin in Hamburg, auf das ich mich schon unheimlich freue!

Wie war euer Mai? Habt ihr Buch- oder Hörbuchtipps für mich? Und was habt ihr euch für den Juni vorgenommen?

Advertisements

5 Gedanken zu “Anhang Mai

  1. Viel Spaß mit einem ganzen halbes Jahr. 🙂 Mir selbst hat es nicht soo gut gefallen, (ich bin kein Fan von Lou) aber ich habe es bis jetzt jeden empfohlen, weil die Thematik dahinter so wichtig ist. Und der Trailer schaut so gut aus, ich freue mich schon richtig auf den Film. 😀 Und Emilia Clarke, hach. 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Toller Rückblick! Du hast mich auf neue Ideen gebracht 😊 danke dafür.
    Sonst macht man ja irgendwie nur einen kurzen „gelesen“ Rückblick, aber die anderen sind ja auch sehr interessant. Mal schauen, wie ich es gliedern und gestaltet kann. Will ja auch nix „nachmachen“.

    LG Nicci ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s